Rückschau: Felderbesichtigung am Sa. 21.09.2019 um 14 Uhr

38 Jahre ökologischer Landbau mit Ackerbau und Tierhaltung (Ammengebundene Kälberaufzucht. Zucht auf Hornlosigkeit und Haltung von Natursprungbullen). Besichtigt werden: Mais, Zwischenfrüchte, Grünland. Die Felderfahrt wird mit eigenen PKWs durchgeführt. Teilnehmerzahl auf 25 begrenzt, Anmeldung erforderlich unter franz.donderer@gmail.com